Freitag, 8. Januar 2016

[Rezension] Paula Hawkins – Girl on the train

Seitenanzahl: 448
Preis: 12,99 €
Kaufen: Amazon, Thalia


Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen – wie es scheint – ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht.

Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau – daneben ein Foto von »Jess«. Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse ...


Sie liegt unter einer Silberbirke bei den alten Gleisen unter einem Steinhügel.


Bereits nach wenigen Seiten wusste ich, dass ich dieses Buch lieben würde.
Paula Hawkins hat einen wundervoll einfühlsamen Schreibstil, der einem das Gefühl gibt, dass die Personen direkt zu einem sprechen würden.

Auch die Gestaltung der Charaktere ist hervorragend gelungen – es sind Menschen mit Fehler, Kanten und Macken. Keiner ist perfekt, aber gerade das macht sie besonders liebenswert.

Das Buch empfand ich von Beginn an als unglaublich spannend. Nichts lässt sich vorhersagen und je weiter die Geschichte voranschreitet, umso mehr Geheimnisse werden gelüftet.


Paula Hawkins ist eine großartige Autorin und ich hoffe auf weitere Romane. „Girl on the train“ hat mich gefesselt und begeistert.

Kommentare:

  1. Hallo! Da sind wir absolut einer Meinung. Das Buch hat mich vom ersten Moment an in seinen Bann gezogen. Ich hoffe es kommt bald neuer Lesestoff nach. Bis dahin lese ich ihre Bücher, die sie unter ihrem Pseudonym Amy Silver geschrieben hat. Es sind zwar keine Thriller, aber sie hat einfach einen sehr fesselnden Schreibstil. Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, ich wusste gar nicht, dass sie noch unter einem Pseudonym schreibt. Da muss ich direkt mal schauen :D
      Vielen Dank, du rettest mir den Tag <3

      Löschen