Sonntag, 2. Juni 2013

[Rezension] George R.R. Martin - Das Lied von Eis und Feuer 06 "Die Königin der Drachen"

„Die Königin der Drachen“ ist der sechste Teil der „Das Lied von Eis und Feuer“-Reihe von George R.R. Martin. Wie nach jedem Teil bin ich auch hier wieder tief beeindruckt von dem Talent des Autors. George R.R. Martin gibt den Charakteren Tiefe wie kaum ein anderer und überrascht seine Leser in jedem Band aufs Neue. Viele Serien werden von Band zu Band schlechter, doch bei der „Das Lied von Eis und Feuer“-Serie ist das nicht der Fall. Die ganzen Bänder sind viel mehr als ganzes Buch zu sehen. Es gibt nicht wirklich einen Anfang und auch kein Ende, weshalb „Das Lied von Eis und Feuer“ meine liebste Buchserie ist. Aber auch die Verfilmung der Serie kann ich nur wärmstens empfehlen, da sie den Büchern kaum nachsteht. Großartige Schauspieler und großartige Kulissen. Einfach episch!

1 Kommentar:

  1. Hallo Maya!

    Ich habe Band 1 hier liegen, aber noch nicht gelesen...
    Die Serie begeistert mich aber! Und irgendwann werde ich es auch schaffen, die Bücher zu lesen. Es ist wirklich episch. Und was mir sehr gefällt: die Frauen sind stark.

    Grüßly
    SaCre

    AntwortenLöschen