Samstag, 8. Juni 2013

[Hörbuch – Rezension] Sebastian Fitzek – Der Augensammler

„Der Augensammler“ ist der zweite Roman, den ich von Sebastian Fitzek lese. Bisher konnte er mich leider noch nicht komplett für sich begeistern. Das Besondere an „Der Augensammler“ ist, dass das Buch mit dem letzten Kapitel beginnt und mit dem ersten endet, was am Anfang etwas verwirrend für mich war, aber  am Ende gut aufgelöst wird. Das Hörbuch war spannend und gerade die letzte CD konnte ich nicht ausschalten, bevor ich sie zu Ende gehört hatte. Trotzdem bleibt irgendwie das Gefühl, dass die Geschichte erst angefangen und nicht richtig beendet wurde, was daran liegt, dass es eine Art Fortsetzung mit dem Titel „Der Augenjäger“ gibt. Ich hoffe, dass in diesem Buch dann alle offenen Fragen noch geklärt werden können.

1 Kommentar:

  1. Hallo!

    Ich habe mir das Buch aus der Bibliothek ausgeliehen und freue mich schon sehr drauf, es zu lesen.

    Alles Liebe, Jule

    Magst du mal bei mir vorbeischauen? Ich würde mich sehr freuen :)
    http://good-books-never-end.blogspot.de/

    AntwortenLöschen