Freitag, 3. Mai 2013

Weiter gehts...

...mit einem kleinen Ausschnitt aus dem 5.Kapitel von "Radioactive - Vergiss mich nicht"


Als ich zu A350 blicke, sehe ich, dass sie die Augen geschlossen hält und den Kopf der Sonne entgegen streckt, so als könne sie durch das Glas ihre wärmenden Strahlen auf ihrer Haut spüren.

„Warst du je außerhalb der Legion?“, platzt es unerwartet aus mir heraus.

„Nein“, entgegnet sie, ohne ihre Augen wieder zu öffnen. Dabei wirkt sie vollkommen entspannt.

„Sehnst du dich nicht danach, die Wärme der Sonne auf der eigenen Haut zu fühlen?“

Jetzt öffnet sie die Augen. „Doch natürlich, aber der Preis dafür ist zu hoch.“

„Welcher Preis? Die Verstoßenen leben praktisch in der Sonne. Beneidest du sie nicht darum?“, will ich aufgebracht von ihr wissen. Warum versteckt sie sich hinter Glas, wenn sie sich eigentlich genauso nach der Freiheit sehnt wie die Rebellen?

„Die Verstoßenen sind ein Experiment, das gescheitert ist. Es war ein Fehler.“

„Was für ein Experiment?“
A350 schüttelt mit der Andeutung eines Lächelns den Kopf. „Darüber reden wir morgen weiter.“


Ich verrate nur so viel... A350 spielt eine große Rolle ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen